Informationen

06.02.17

Personalstelle ZS P D 07 in der Flottenstraße

26.01.15

Info Betriebliches Eingliederungsmanagement

23.05.17

Antrag auf Umsetzung

27.01.15

Info Umsetzungen

- Flyer

05.11.14

Neue DV Umsetzungen unterzeichnet

22.09.14

Änderungen der Arbeitszeitverordnung und der Erholungsurlaubsverordnung des Landes Berlin veröffentlicht und damit in Kraft gesetzt

26.05.14

Informationen zur Arbeitszeit der im Schulbereich tätigen Arbeitnehmer/innen, z. B. Schulsekretäre/innen

08.01.14

Informationen zu den Themen Mehrarbeit, Beihilfe, Datenschutz und 2014/15

 

Informationen für Lehrkräfte

28.10.13

Besetzung von Funktionsstellen

19.11.15

Die Gesamtkonferenz - unser Mitbestimmungsgremium

16.10.14

Info zur Dienstvereinbarung (DV) Qualifizierung

25.08.11

Gesamtkonferenz entscheidet über den Geschäftsverteilungsplan der Schule

01.05.15

Die E-Mail - ein einfaches, dienstliches Kommunikationsmittel?

27.03.12

Aspekte urheberrechtlicher Bestimmungen

Das Serviceangebot des Personalrats für verbeamtete Kolleginnen und Kollegen umfasst die Berechnung Ihres voraussichtlichen monatlichen Ruhegehalts. Dies ist für Sie z.B. interessant zur Entscheidungsfindung zum Eintritt in die Altersteilzeit oder eines früheren Eintritts in den Ruhestand. Um diese Berechnung durchführen zu können bitten wir Sie, untenstehend zum Download angebotenen Fragebogen auszudrucken, auszufüllen und zum vereinbarten Berechnungs- und Beratungstermin mitzubringen. Zusätzlich zu den Angaben auf dem Fragebogen benötigen wir das Datum der Verbeamtung.

10.02.17

Am 01.02.2017 trat die Dienstvereinbarung über die mittelbare pädagogische Arbeit in Kraft

24.11.15

Übergang von der Arbeit mit öffentlichem Personal zu einer Kooperation mit einem Träger der freien Jugendhilfe

14.01.10

ErzieherInnen: Entfristung eines befristeten Zusatzvertrages (Aufstockung)

08.01.10

Der Personalrat protestiert gegen die schleppende Weiterbeschäftigung der Erzieher/innen an den Grundschulen

- mehr

19.11.09

Keine Änderung des Arbeitsvertrages für Erzieher/innen bei Teilnahme an der Fort-/Weiterbildung für Integrationspädagogik

26.04.09

Wir Erzieherinnen und Erzieher in öffentlichen Schulen werden immer öfter mit Forderungen von Seiten der Senatsverwaltung und der freien Träger konfrontiert, den außerschulischen Bereich in freie Trägerschaft zu geben. Wir wehren uns entschieden dagegen, da wir unsere gute Arbeit an den Schulen gefährdet sehen, die wir in den vier Jahren der Hortverlagerung aufgebaut haben. Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir brauchen dabei eure Unterstützung, deshalb haben wir einmal für euch und uns zusammengetragen, was die Arbeit der Erzieherinnen und Erzieher für die Schule ausmacht.

21.03.09

Für den Erhalt von Schulen und Hortbetreuung in staatlicher Hand - Schluss mit Schulschließungen und Privatisierungswahn

23.05.17

Handreichung Medikamentengabe der Senatsverwaltung, erstellt in Abstimmung mit dem Gesamtpersonalrat und der Gesamtfrauenvertreterin

17.10.14

Informationen zur Medikamentengabe an Schülerinnen und Schüler